Shadow Asia

Ein Forum für alle Japan, Manga und Anime Fans!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Gothic Chaos Uhu!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shadowa
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Dark Power : 2928
Anmeldedatum : 08.05.12
Ort : In einer Krypta

BeitragThema: Gothic Chaos Uhu!!!    Fr Mai 11, 2012 6:07 am

Mein persönliches Necronomicon hat exklusiv für euch eine Geschichte ausgespuckt Allerdings weiß ich nicht ob sie nun zum lachen oder zum fürchten sein soll...am besten beides !


Eine schleichende Finsternis ergriff von ihm Besitz, als er sich dem Objekt der Begierde näherte. Mit jedem einzelnen Schritt erklomm die unheimliche Kraft einen weiteren Teil seines Körpers. Er lächelte spöttisch und zog seinen Finger über die blassen Lippen. Ein wohliges Schaudern durchfuhr seinen Körper, dann richtete er seinen Blick auf das Ding.
„Das...das muss es sein! Das finstere Artefakt, das mich zu einem wahren Gott der Gothics machen wird, praktisch ein King of Kings, ein äh...“
Er kratzte sich am Kopf und starrte auf das Ding herab...weshalb wollte er es überhaupt an sich nehmen? Ein schwarzer Kasten, ohne jeden Wert. Nun ja, er war gut darin, sich bedeutungslose Dinge schön zu reden. Besonders wenn ihm so unendlich langweilig war wie jetzt. Er zog die winzige Silberkrone von seinem Kopf, die er zur Zierde trug, und sah sie grübelnd an. „Höh....war sie vorhin nicht noch schwarz? Ach nein, das hab ich mir nur so gewünscht...Gothic oder Emo, das ist hier die Frage...“ Ja, was war er überhaupt? Ein Emo? Ein Gothic? Er wusste es selbst nicht..daher einigte er sich mit seiner penetranten inneren Stimme auf ein verwahrlostes etwas, das sich willkürlich Visual Kei, Emo und Gothic Elemente zusammen stahl, um seinen eigenen „Style“ zu finden. Und ein passabler Straßen Kämpfer...sein Messer hatte schon so manche Narbe noch vertieft, oft in Kämpfen unter dem fahlen Schein des Vollmonds. Die Nacht hatte sich bereits über die Stadt gelegt und sie in ihre kalten Arme gezwungen....eine kühle Brise streifte ihn, die Wasser Pfütze in der er stand rebellierte gegen den Stillstand. Eiskalte Nächte wie diese waren es, die sein Blut erst recht in Wallung versetzten, ihm abermals vor Augen führten, was er gänzlich und endgültig war: Ein Kind der Nacht.
Es war wie ein Schlag in seinen Magen, als das Mädchen die Szene betrat. Die Dunkelheit schien vor ihr zu weichen, als würde sie sie mit ihrer bloßen Anwesenheit in Nichts auflösen. Ihre langen, violetten Haare, fielen bis auf den Boden, unterbrochen nur durch eine schwarze Schleife. In der linken Hand hielt sie einen ebenso finsteren Regenschirm...genauso dunkel wie ihre Lippen. Doch ihre Wirkung...war eine ganz andere....was er, Viacu, feststellte...in dem Moment als sie den Mund aufmachte.
„Ich...ich glaubs nicht! Bis du süß!!!!“
Irritiert starrte er sie an....doch sie hatte bereits ihre dünnen Ärmchen um seine Taille geschlungen und kicherte.
„Meine Güte...kann ich dich einpacken und mitnehmen..so süß so süß!“
Leicht verdutzt schob er sie von sich weg und zog eine Augenbraue nach oben.
„Körperliche Nähe nicht vor 2 Wochen!!“
Schlagartig änderte sich ihr Verhalten. Ein leichter Wasser Film legte sich über ihre Augen und sie sah ihn mit nach unten gezogenen Mundwinkeln an.
„Magst...magst du mich denn nicht?“
Sie ließ von ihm ab und tänzelte wie in einem Wahn auf dem Gassen Boden, während unablässig Tränen aus ihren Augenwinkeln rannen.
„Gemein, gemein, gemein, gemein, gemein...“
Aus irgendeinem Grund färbten sich Viacus Wangen leicht rötlich...doch schnell bekam er seinen blaßen Teint zurück, zum Glück. Schließlich war Rot so gar nicht sein Stil. In einem Versuch distanziert und kühl zu wirken, sprach er sie an.
„Wie...heißt du überhaupt?“
Die Bewegung war schneller als er auch nur erahnen konnte. Ein Lichtblitz in der finsteren Gasse, auf der Stelle stoppender Tränenfluss....und eine Klinge vor seinem Hals, begleitet von einem Paar absolut undurchdringlicher, ihn komplett ins Visier nehmende Augen.
„Ich bin....Ayesha.“

Das war es für heute....euer finsterer Shadowa


Zuletzt von Shadowa am Fr Mai 11, 2012 11:46 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-manga.forumieren.com
Yuki-Chan
Novize der Finsternis
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Dark Power : 423
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 21
Ort : Nya Nya Nya :3

BeitragThema: Re: Gothic Chaos Uhu!!!    Fr Mai 11, 2012 7:00 am

UI ne tolle Geschichte *-*
Mir fällt so was gutes nie ein ._.
Also mir gefällt sie hoffe du machst weiter.
cat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Gothic Chaos Uhu!!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Genre] Gothic Novel
» Die Chaos-WG
» Jurassic Park - Chaos Effect Unleashed [PS3]
» Das königliche Chaos [Diskussion]
» Geiler Rumpf für 600er

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadow Asia :: The Dark Lifestyle :: Dark Fiction-
Gehe zu: